Bezipped

Grafische Oberfläche für BZIP2

Bezipped packt Daten unter Mac OS X. Dazu setzt die kostenlose Software auf den Kommandozeilenpacker BZIP2. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Bezipped packt Daten unter Mac OS X. Dazu setzt die kostenlose Software auf den Kommandozeilenpacker BZIP2.

Um Daten mit Bezipped zu packen, legt man die gewünschten Dateien per Drag&Drop auf dem Programmfenster oder Symbol von Bezipped ab. Die fertige Datei speichert die Software standardmäßig im gleichen Verzeichnis wie die zu packenden Daten. Alternativ legt man einen anderen Ausgabeordner fest. Auf Wunsch generiert Bezipped so genannte windows-freundliche Archive ohne Mac-Metadateien.

Fazit
Bezipped überzeugt durch eine hohe Kompressionsrate und ist sehr einfach zu bedienen. Allerdings benötigt der BZIP2 mehr Zeit für den Packvorgang als beispielsweise RAR oder ZIP.

Bezipped

Download

Bezipped 1.0